Zeltaufbau zum ersten Mal

Einige der Teilnehmer welche sich für die Weserreise “Von hier bis an das Meer” anmelden wollen konnten wir nun am Freitag begrüßen. Nach einer kurzen Ansprache wurden alle jugendlichen nach einem einfachen Auswahverfahren in fünf Gruppen eingeteilt. Aus jeder Gruppe sollte sich gleich am Anfang ein “Mannschaftsführer” heraus kristallisieren. Ziel war es die Manschaft so einzuteilen das ein Rundzelt in kurzer Zeit aufgebaut werden musste. Die hierfür nötigen Werkzeuge wie Hammer, Zeltheringe und die Mittelestange lagen jedoch 20m weit vom eigentlichen Zeltplatz entfernt.

Gruppenbild 2017 Weserfahrt von Vlotho bis nach Bremerhafen

Aus jedem Team durfte jeweils nur einer nach einander zu den Utensilien laufen um diese an den vorbestimmten Zeltplatz zurück zu bringen. In der Gruppe sollte dann das Zelt nun aufgebaut werden. Schnell stellte sich heraus das es Teilnehmer gab welche noch nie ein Zelt aufgebaut hatten. In der Gruppe jedoch gelang es dann aber jeder Mannschafft das ihr Zelt nach gut 35 Min. stand. Die fifigsten waren schon nach etwas mehr als der hälfte der Zeit fertig mit Ihrem Aufbau.

 

Zu guter letzt gab es dann noch als Stärkung für die geleistete Arbeit, Kuskus und Getränke für alle.

Erstes Training wie baut man ein Zelt auf als Vorbereitung zur Reise “Von hier bis an das Meer”

http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/herford/herford/21794491_Jugendliche-wollen-mit-Wikingerboot-nach-Bremerhaven-fahren.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere