Die Überführung

2015
Ein Ankauf und der Transport zu uns nach Herford in die Nordstadt konnte durch großzügiges Sponsoring ermöglicht werden. Es ist ein lange Weg bis zum neuen Zuhause des Bootes.

abschied

Es musste z.B. die nicht mehr vorhandenen Riemen herangeschafft oder selbst hergestellt werden. Auch der Mast, Rah, das Steuerblatt, die Pinne, diverse Kleinteile, die Greeting (Fußbodenbretter), Festmacher und und und waren nicht vorhanden. Das Boot sollte ein Segel bekommen usw. Es lagen viele Punkte an von denen wir nicht mal das Wissen hatten. Ein Projekt mit Ehrgeiz!

transport

Firmen aus dem Ort halfen uns mit Ihrem Wissen und Möglichkeiten um das Boot sicher aufbocken zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere